Arganöl Haare und Haut. 50 ml

(100 ml = 19,80 €)
12,90 €
-23 %

9,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung



Anwendung und Wirkung von kosmetischen Arganöl

Im Gegensatz zum Arganöl für die Küche wird das kosmetische Arganöl nicht geröstet, wodurch alle seine Eigenschaften erhalten bleiben. Aufgrund seiner zahlreichen kosmetischen Eigenschaften ist es bei Berberfrauen als hervorragender Feuchtigkeitsspender beliebt. Ebenso ist es in der Aromatherapie verwendbar. Es ist reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren, die gegen freie Radikale in der Haut wirken. Als Haarserum angewandt wirkt es kräftigend. Es dringt tief in die Haarstruktur ein, pflegt und kräftigt das Haar intensiv in der gesamten Länge und gibt dem Haar seinen natürlichen Glanz zurück. Die weichmachenden Eigenschaften von Arganöl sind auch ideal für brüchige Nägel, trockene Hände und Hornhaut an den Füßen. Es spendet Feuchtigkeit und macht die Haut zart, so dass Hände und Füße geschmeidig und weich und Nägel stark und gesund werden. Schwangerschaftsstreifen sind ein Problem für viele schwangere Frauen, aber Arganöl ist die ideale Vorbeugung gegen Dehnungsstreifen in der Schwangerschaft. Arganöl erhöht die Elastizität der Haut durch seinen Vitamin-E-Gehalt.

Inhalt: 50 ml 100% reines Arganöl. Ohne Farbstoffe. Ohne Duftstoffe. Ohne Konservierungsstoffe.

Die Verwendung von Arganöl Haar hilft schöne und gesunde Haare zu haben:



  • Stärken Sie Ihr Haar und fördern Sie das Wachstum.
  • Schützen Sie Ihr Haar vor äußeren Einflüssen;
  • Nähren Sie Ihr Haar
  • Erweichen Sie sie und geben Sie ihnen mehr Flexibilität.
  • Gib ihnen mehr Glanz und Glanz;
  • Belebt und nährt seine Haare
  • Geben Sie lockigem Haar einen Frühling.
  • All diese Vorzüge erfreuen vor allem stumpfes Haar, das etwas an Glanz oder Haartrockenheit fehlt. Arganöl ist daher sehr gut lockiges Haar, zB krauses Haar oder Afro-Typ, aber auch mit gefärbten oder hervorgehobenen Haaren.

Arganöl, Gebrauchsanweisung


Hier sind einige Tipps und Ideen zur Verwendung von Arganöl.


Das Ölbad
Wenn Sie ein Fan von Pflanzenölen sind oder regelmäßig lesen, hat das Ölbad wahrscheinlich kein Geheimnis für Sie. Für andere eine kleine Erinnerung!

  • Das Ölbad ist die gebräuchlichste Art, ein Pflanzenöl auf Ihr Haar aufzutragen. Für Arganöl gibt es keine Ausnahme.
  • Im Gegensatz zu dem, was der Name impliziert, ist es nicht notwendig, die Haare in Zitronenöl pflanzliches Öl zu tauchen, damit diese Methode wirksam ist.
  • Tragen Sie einfach ein wenig Öl (1 oder 2 Haselnüsse) auf Ihre Längen und auf trockenes Haar auf und lassen Sie alles mehrere oder eine Nacht / Tag in einen warmen Handtuch oder eine Mütze wickeln.
  • Waschen Sie Ihre Haare nach der Belichtungszeit mit Ihrem üblichen Shampoo.

Serum-Anti-Dry-Tipps
Die pflegenden Eigenschaften von Arganöl sorgen für ein trockenes Gefühl Ihrer Spitzen. Ein Mini-Tropfen mehrmals pro Woche auf Ihre Tipps wird es tun.

  • Haarmaske mit Arganöl
  • Maske glänzen
  • Arganöl ist bekannt dafür, Haare zu glänzen, zögern Sie nicht, es in Ihren Heimmaskenrezepten zu verwenden.

Nichts einfacher als das: Mischen Sie 1 Esslöffel Arganöl und 3 bis 5 Tropfen Ylang Ylang ätherisches Öl, bekannt für das Umhüllen und Glänzen der Haare. Lass es an und wasche deine Haare. (Quelle)

Verwenden Sie es nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Nährender Balsam

Für eine stärkere Nährwirkung schmelzen Sie ein wenig Shea (1 Teelöffel) und fügen Sie zwei Teelöffel Arganöl hinzu. Tragen Sie das gesamte Haar auf, bestehen Sie gut auf den Längen und Spitzen und lassen Sie es mindestens eine Stunde lang unter einem heißen Handtuch oder einer heißen Kappe posieren. Dann machen Sie Ihr Shampoo.

Reinigungsmaske / Shampoo

  • Mischen Sie 4 Esslöffel Rhassoul mit 1 Esslöffel Arganöl und Orangenblütenwasser, um eine cremige Textur zu erhalten. Wenn Sie Schuppen haben, können Sie einige Tropfen Geranium, Laurel, Tea Tree oder Cade hinzufügen (einer Ihrer Wahl und weitere Optionen und Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung finden Sie in unserem Artikel über ätherische Öle).
  • Tragen Sie die Mischung auf Ihre Kopfhaut und Ihre Längen auf, lassen Sie sie 15 Minuten einwirken und spülen Sie sie ab. Da Rhassoul reinigende Eigenschaften hat, müssen Sie normalerweise Ihre Haare nicht waschen, es sei denn, Sie haben schwere Hände mit Arganöl gehabt.


Arganöl Haare: Für gesunde seidige Haare


In der Bilanz wirkt Arganöl auf das gesamte Kapillarsystem, das wieder her und schützt dank seiner Fülle an essentiellen Fettsäuren und Vitamin E. Arganöl Anwendung nährt hilft verbessert Haarwachstum ihre Zellerneuerung und die Stimulierung der Blutmikrozirkulation der Kopfhaut zu fördern. Es hilft auch, um die Gesundheit von zerbrechlichen oder beschädigt wiederherzustellen Haar seine Elastizität auf das Haar für flexibler und widerstandsfähiger Haar macht. Es stellt schließlich Glanz und Volumen zu langweiligen und leblosen Haar.

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Das Arganöl ist ein wertvolles Haut -pflegemittel und wichtiger Bestandteil hochwertiger Kosmetik. Arganöl spendet der Haut Feuchtigkeit und unterstützt die Heilung beanspruchvoll und lindert Hautreizungen. Es ist ein hochwertiges und rein biologisches Produkt, ist für alle Hauttypen geeignet. Arganöl gegen Augenringe und Augenfalten ---------------------------------------- Schatten unter den Augen, Augenringe, Tränensäcke und Fältchen um die Augen: Schuld daran sind nicht immer nur durchfeierte Nächte. Die Ursachen können vielfältig sein: Neben einer Schildrüsenstörung können auch Nikotin-Konsum, Stress, Ernährungsfehler, zu wenig Flüssigkeit, Depressionen oder Eisenmangel beteiligt sein. In extremen Fällen sollte ein Arzt konsultiert werden, besonders wenn noch Symptome wie Schlafstörungen, extreme Müdigkeit oder eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen hinzukommen. Bei einigen Personen bilden sich vermehrt dunkle Pigmente unter den Augen. Weil Arganöl tief eindringt, die Durchblutung und die Zellregeneration ankurbelt, ist es auch ein probates Mittel gegen Augenringe und Augenfalten. Zudem steigert es die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern und es ist nachweislich in der Lage, eine verstärkte Melatonin-Produktion in den Zellen zu normalisieren. Bei regelmäßiger Anwendung von Arganöl lassen sich Augenringe zumindest mildern und das Aussehen deutlich auffrischen.